Schulpflichtbefreiung und Ruhen der Schulpflicht

Schüler nach der 9. Gymnasium und 10. (Grund- und weiterführende Schule)

Die Schulpflicht ruht bei Heilberufen. Diese können auch ohne Berufsschule in einer Ausbildung  erlernt werden. Das 3DAlphaBC-Anleitung für Bewegung und Kommunikation ist ein Heilberuf.

3DAlphaBC-Bewegungskurpflege für Bewegung Kommunikation ist ein Heilberuf.

Zur vollständigen Erfüllung der Förderung der Heilberufsausübung mit dem 3DAlphaBC wird die Staatliche Selbstverpflichtung zur Verwirklichung der bestmöglichen Gesundheit gefordert.

Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (SchulG)

§ 37 Abs. 1 Vollzeit-Schulpflichtbefreiung

 nach 10 Jahren Grundschule und Weiterführende Schule (nur 9 Jahre, Gymnasium)

Primarstufe und der Sekundarstufe I gemäß § 37 Abs. 1 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (SchulG) zehn Jahre. Wird ein Gymnasium besucht dauert die Vollzeitschulpflichtnur neun Jahre.

§ 40 Ruhen der Schulpflicht

(1) Die Schulpflicht ruht

(für 3DAlphaBC Themen Gesundheit, Kultur, Wald, Klima, Erlebnis, gutes Leben, … )

3. während eines freiwilligen ökologischen oder sozialen Jahres, das nach den hierfür maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen abgeleistet wird,

7. während des Besuchs einer anerkannten Ausbildungseinrichtung für Heil- oder Heilhilfsberufe,

(für 3DAlphaBC Themen Gesundheit, Kultur, Wald, Klima, Erlebnis, gutes Leben, … )

(2) „nicht beschulbare Kinder und Jugendliche“, die in den 3DAlphaBC- Klima und Gesundheitsschutz drängen.“